Kann es sein, dass mein Projekt verschwunden ist?

Kann es sein, dass mein Projekt verschwunden ist?

Von
Jun 29, 2017
keine Kommentare

Die „fête de la musique“ steht vor der Tür und unsere Deadline rückt immer näher. Tele Vivante hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Zusammenschnitt vom Jakobsweg auf der Leinwand zu präsentieren. Wir schneiden die einzelnen Tagen um diese dann am Ende zusammenzufügen. Es wird viel diskutiert und ausprobiert, Texte werden eingefügt, Interviews müssen bearbeitet und die richtige Musik ausgewählt werden. Wir suchen eine […]

Tele Vivante beginnt den Jakobsweg zu verarbeiten

Von
Jun 21, 2017
keine Kommentare

Nach den aufwendigen  Dreharbeiten während des Fussmarsches hat nun die Vorarbeit zum Schnitt begonnen.  Das gefilmte Material wird durchgeschaut, analysiert und den Wochentagen zugeordnet. Beim Durcharbeiten und Betrachten blühen die Erinnerungen an den Jakobsweg wieder auf und wir werden erneut in die schönen und auch in die schwierigen Momente zurückversetzt. Wir überlegen uns, was wann stattgefunden hat – sind wir zuerst durch die […]

Während die UNO sitzt und berät, handelt die Oberstufe der Scuola Vivante gehend…

Von
Jun 8, 2017
keine Kommentare

Die Oberstufe hat sich am Dienstag auf den Jakobsweg begeben, zeitgleich zum Start der „Ocean Conference“ der UNO. Beide haben es sich zum Ziel gesetzt zu handeln, sich für den Schutz und den Erhalt der Weltmeere einzusetzen. Meereskonferenz in New York   Webseite Archipelagos        

Und noch ein Spot

Von
Jun 7, 2017
keine Kommentare

Die Primarstufe ist seit neuestem auch bei Tele Vivante vertreten und hat einen ersten Spot geschnitten.

Sirup für die Mönchsrobben

Von
Jun 7, 2017
keine Kommentare

Die 1./2. Oberstufe setzt sich für die aussterbenden Mittelmeer-Mönchsrobben ein und hat dazu Werbespots produziert. Aber seht selbst!    

Aus der Tele Vivante Fabrik steigt Rauch auf

Aus der Tele Vivante Fabrik steigt Rauch auf

Von
Mai 24, 2017
keine Kommentare

Die Maschinen wurden von einer neuen Filmgruppe wieder in Betrieb genommen. Enthusiastisch entstehen erste Schnitte am eigenen Material, das am letzten Donnerstag im Swiss Olympic Medical Center in Bad Ragaz mit Anke Neubert gedreht wurde. Zitate aus den Arbeitsberichten: „Ich habe es auch gemerkt, wie schwierig es ist einen Film zu beginnen, aber wenn man […]

Aliki Panou und die Mönchsrobben

Aliki Panou und die Mönchsrobben

Von
Mai 11, 2017
keine Kommentare

Aliki Panou ist Meeresbiologin und kommt aus Griechenland. An der Scuola Vivante hält sie einen Vortrag über die vom aussterben bedrohte Mittelmeermönchsrobbe. Tele Vivante filmt den Vortrag und macht anschliessend ein kurzes Interview. Ein kurzer Beitrag mit Eindrücken.

Wasser für alle

Wasser für alle

Von
Mai 14, 2016
keine Kommentare

Die Basisstufe der Scuola Vivante entdeckt auf einem ihrer Spaziergänge in einer überschwemmten Wiese Froschlaich. Er droht einerseits, auszutrocknen und andererseits durch Aufschüttungsarbeiten des Landwirtes mit Erde überdeckt zu werden. Die Rettungsaktion und die nachfolgende Verwandlung der Kaulquappen werden gefilmt. Kim und Carl, zwei Schüler der Primarstufe, ergänzen mit Hilfe ihrer Mitschülerinnen das Filmmaterial und fügen das […]

Tele Vivante präsentiert: Pantsula Dance in der Scuola Vivante
Mehr laden