Scuola Vivanteschüler/innen im Homeoffice

von Karin Stenz am 14. März 2020
  • Allgemein

Ab sofort haben wir Homeoffice. Wer betreut werden muss, darf nach Anmeldung, am Betreuungskonzept teilnehmen. Wer zu Hause ist, wird mit Aufgaben im Umfang der Unterrichtszeit versorgt. Genaue Abgabedaten und zeitnahe Korrektur gewährleisten ein sicheres Vorwärtskommen. Ein Sportprojekt und ein Umweltprojekt werden die „Dossierarbeiten“ auflockern und Skype, Telefon, Infobüro und Besuch der Lehrperson, werden die Kontakte aufrecht erhalten. So wird das eigenständige Lernen nochmals eine neue Dimension bekommen. Unsere Kinder sind bereits gut darauf vorbereitet „selber zu tun“. Da der Mathekänguruwettbewerb verschoben wurde, können wir auch da nochmals eine intensive Übungsphase einleiten! Wir melden uns am Montag mit den News und wünschen bis dahin ein gesundes Wochenende!