…möge daraus neuer Elan für diese einmalige Schule werden

von Scuola Vivante am 10. Dezember 2013
  • Schweizer Schulpreis

Von Herzen freue ich mich für alle Kinder und für alle Lehrpersonen über diese grossartige Auszeichnung, die die Scuola Vivante erhalten hat, auch unter dem Aspekt, dass es einer kleinen Privatschule überhaupt gelungen ist, in den Kreis der Finalisten zu stossen, da gibt es nichts mehr zu sagen.
Herzlichen Dank und liebe Grüsse

Ich habe soeben vernommen, dass Sie beim Schweizer Schulpreis eine Auszeichnung als Nischenschule gewonnen haben. Das freut mich sehr und ich gratuliere herzlich zur Auszeichnung!
Weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Konzept!
Mit besten Grüssen

Ganz herzliche Gratulation zur  Auszeichnung beste „Nischenschule“ der Schweiz!
Ihr habt es verdient. Weiterhin viel Kraft und gutes Gelingen für eure wunderbare Arbeit.
Liebe Grüsse

Herzliche Gratulation zum Sonderpreis! Und der Artikel in der Migroszeitung war auch super. …. Unser Sohn war zwar mega enttäuscht, dass es keinen „besseren“ Rang gab. Gerne hätte er das viele Geld (vom 1. Rang) dann nach Marokko gesendet. Ich hoffe nun, dass er sich  bald wieder „beruhigt“ und sein Launenbarometer wieder steigt.
Liebe Grüsse

 

Herzliche Gratulation
Auf ein Nischenprodukt oder eine Nischenschule darf man wirklich stolz sein. Es zeugt von Innovation, Genialität, Originalität, Qualität und Einzigartigkeit. Ein Nischenprodukt hat beste Zukunftsaussichten, es kann eine Marktlücke füllen, und dann zum Renner werden.
Die meist hochspezialisierten Nischenprodukte sichern vielen Kleinunternehmen das Überleben, da sie teurer verkauft werden können, da sie fast keine Konkurrenz haben. Sie müssen auch ständig innovativ weiterentwickelt werden, sonst bleiben sie kein Nischenprodukt.
Der Gegenpool zum wirtschaftlichen Nischenmarketing ist die Massenproduktion…dort bestimmt die Masse/Marche den Preis, bei der Nische macht ihre Qualität und Exklusivität den Preis.

 

ihr lieben!
wir freuen uns mit euch, wir sind stolz, eure partnerschule zu sein und froh, dass die jury euch den sonderpreis verliehen hat – ich habe das gefühl, das ist ein sehr gutes zeichen, inmitten all der öffentlichen preisbewerber eine sehr hohe anerkennung und trifft eigentlich genau dies: ihr seid etwas besonderes, ihr seid kein massenprodukt , ihr seid die Scuola Vivante, anders als alle anderen, wunderbar und nun auch in eurer „nische“ gesehen und beachtet.

ich wünsche euch, dass ihr diese anerkennung spürt und annehmen könnt, dass sie euch weiter ermutigt und anspornt, kraft gibt und fühlbare erfolgserlebnisse verleiht, von denen ihr euch nähren könnt.
herzlich, froh,

 

Liebes Scuola-Vivante-Team
Herzliche Gratulation zu eurer Super-Platzierung im Rahmen der Schweizer Schule 2013; sensationell! Mit eurem „Nischen“-Angebot habt ihr ja noch den Hauptpreis in dieser Kat. gewonnen. Eure Bemühungen um eine ganzheitliche schulische Erziehung haben sich gelohnt; weiter so!
Ich wünsche euch weiterhin viele spannende Momente und viel Energie!
Liebe Grüsse

SchulpreisW&O, Samstag, 7. Dezember 2013

 

Herzliche Gratulation zum Nischenpreis. Ich denke, dass es ein starkes Zeichen für die Scuola ist und dass mehr politisch (leider noch) nicht durchsetzbar ist. Das habe ich mir von Beginn weg gedacht. Aber dass eure /unsere Schule bei der 1. Vergabe eines Schweizer Schulpreises ausgezeichnet wurde, ist mutig und seiner Zeit voraus. Und einfach wunderbar! Ich hoffe, ihr könnt euch darüber freuen und erkennen, dass dies in eurem Fall einem Sieg gleichkommt.
Wir sehen uns.

Ganz herzliche Gratulation zu eurem Preis, mehr lag wohl mit unserem jetzigen Schulsystem nicht drin. Ich hoffe dieser Achtungserfolg freut auch euch, und gibt Kraft für weiteres Schaffen.
Mit den besten Wünschen und lieben Grüssen

 

Danke für die erfreuliche Nachricht! Ich gratuliere, ganz, ganz herzlich. So können Sie mit neuer, zuversichtlicher Kraft Ihre schöne Arbeit weiterführen. Ich freue mich für Sie.
Alles Gute für Sie

 

Herzliche Glückwünsche zu eurem besonderen Preis! Ich freue mich SEHR mit euch!!!
Ich hoffe auf ein Wiedersehen im Januar! Gerne würde ich wieder einmal einen ganzen Tag mit euch in der Scuola Vivante verbringen.
Bis dahin wünsche ich euch eine lichtvolle Zeit mit viel Freude an eurem schönen Erfolg. Die Strahlkraft wird sich weiter mehren…
Ganz herzlich

Gratuliere herzlich!!! Das ist ja nicht NICHTS, sondern eine tolle Auszeichnung!!! Und ja…es passt, aber positiv!!!
Alles Liebe

Danke für die gute Nachricht; das freut uns sehr.
Möge daraus neuer Elan für eure einmalige Schule werden.
Herzlich

Zur Nische: Was kann euch Besseres passieren, als ein Nischenanbieter zu sein? Das ist ja genau das, was ihr anstrebt: Ein absolut einmaliges Angebot in einem ansonsten hart umkämpften Markt mit Kunden, deren dringendes Bedürfnis exakt dadurch/damit top abgedeckt wird. Die meisten Unternehmer und Managementteams suchen ihr (halbes) Leben danach – und finden diese Nische dennoch nicht.

Und bezeichnend ist, dass die Nischenanbieter oftmals Weltmarktführer in ihrem spezifischen Gebiet sind, die zwar kaum jemand kennt, die aber absolut führend in ihrem Segment und zudem hoch lukrativ unterwegs sind. In der Schweiz gehören beispielsweise Hemro (Kaffeemaschinen, ihnen gehören 80 % des Weltmarkts), DT Swiss (Fahrradspeichen, Weltmarktführer mit einem Anteil von 60 %), Datamars (Elektronikchips für Implantationen, ebenfalls mit mehr als 60 % Weltmarktführer), Sigvaris (Kompressionsstrümpfe, Weltmarktführer mit einem Anteil von 23 %), Westiform (Lichtreklame, 80 %) oder die Sefar-Gruppe aus Thal mit ihren Prozessfiltern dazu.
Liebe Grüsse

 

Bravo, gut gemacht!
Grossen Glückwunsch zum Preis!
Nischenschule klingt gut, das braucht die Welt,
viele Nischen machen sie aus.
(dass Nische etwas kleinzellig klingt nehme ich hier als grosse Qualität)
Machts gut und geniesst den Winter nun ganz entspannt
Herzlich

 

ökologische Nische: Gebiet, in dem die ausschlaggebenden Lebens-, Umweltbedingungen einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart das Überleben ermöglichen

 

Wunderbar 😉 Also eigentlich der Hauptpreis…
Dass wir eine Nische bilden ist ja vielleicht weniger eine Absicht, als vielmehr die Folge der fehlenden öffentlichen Trägerschaft und des oft nicht vorhandenen Bewusstseins, wie Bildung auch (oder noch viel besser) funktionieren kann.
Das Beste, was man da machen kann, ist wohl eine Nische zu schaffen. Danke an dieser Stelle, dass ich diese mitgestalten darf.

niche noun 1 a shallow recess in a wall, suitable for a lamp, ornament or statue, etc. 2 a position in life in which one feels fulfilled or at ease, or both. 3 a small specialized group identified as a market for a particular range of products or services. Also as adjniche marketingniche advertising. verb (niched, niching) 1 to place something in a niche. 2 to ensconce (oneself). niched adj placed in a niche.