Trickfilm – bewegte Bilder

von Veronika Müller Mäder am 03. Januar 2008
  • Brütwerk

Kursvorschau

Figuren zum Leben erwecken. Strichmännchen auf Papier, ein Hund aus Plastilin, ein Hammer aus Ton. Das experimentelle Arbeiten bringt uns zu spannenden oder gefühlvollen Stories; passende Hauptfiguren setzen wir in effektvollem Hintergrund in Szene. Jede Einstellung wird fotografiert und die Bilder mit einem Computerprogramm zusammengehängt.

Klappe die erste!

Alter:                          10 – 16 Jahre

Anforderung:              Ein Bewegungsablauf in einem professionellen Trickfilm braucht min. 12 – 16 Bilder/Minute – deshalb: selbständig, freudig-ausdauernd

Datum:                       Mittwochnachmittag 13:30 – 17:00 Uhr, 9.1./ 16.1./ 23.1./ 30.1. 2008

Leitung:                      Esther Schmuki

Kosten:                       Fr. 90.-