Planarbeit

Posted von on Jun 20, 1997 in Allgemein | keine Kommentare

Planarbeit heisst bei uns die individuelle Arbeit an persönlichen Zielen und Themen. Jede Schülerin, jeder Schüler arbeitet in individuellem Tempo an den selbst gesteckten Zielen und übernimmt die Verantwortung für die erbrachte Leistung. Bei Bedarf geben Lehrperson oder Lernpate/-patin begleitende Hilfe.
Die Erfahrung zeigt, dass die Schülerinnen und Schüler sehr gut spüren, welche Arbeiten und Entwicklungsschritte an der Zeit sind. Hin und wieder fehlt jedoch der Mut und der Wille in eine Anstrengung zu gehen.
Mündliche Abmachungen, Lernverträge und Gespräche sind vielbenutzte Hilfen, diese Hürden zu überwinden.
Schon im Kindergartenalter werden die Kinder in Planarbeitszeiten zum eigenverantwortlichen Lernen hingeführt. Im Primarschulbereich wird intensiv darin geübt, im Oberstufenalter – auf dem Weg zum Beruf – zeigen sich die gesellschaftlichen Erfolge: Erfreuliche Übertritte an die Kantonsschule Sargans und die Kunstgewerbeschule Zürich, eine Ausstellung zum Thema Drogen als Abschlussarbeit.

Kommentar hinterlassen